WeisserHautkrebs.de Kontakt | Impressum
Initiative weißer Hautkrebs

Aktuelles

Sonnenschutz im Winter unerlässlich
9. Februar 2017 - Dr. Uwe Schwichtenberg

Auch in der kalten Jahreszeit sollten wir uns vor der Sonne schützen. Denn im Winter hat unsere Haut einen geringeren Eigenschutz, da sie jahreszeitlich bedingt weniger UV-Strahlen ausgesetzt ist. Zudem gelangen in den kalten Wintermonaten UV-A- und UV-B-Strahlen auf die Haut, deren schädigende Wirkung durch die Reflektion durch Schnee und Eis noch verstärkt wird. Wer sich zu diesem Zeitpunkt in den Bergen aufhält, sollte deshalb auf einen Sonnenschutz mit sehr hohem Lichtschutzfaktor zurückgreifen. Denn pro 1.000 Höhenmeter steigt die UV-Strahlung um 15 Prozent.

Als Sonnenschutz eignen sich bei niedrigen Temperaturen fetthaltige Sonnencremes besonders gut. Zum verantwortungsvollen Umgang mit der Sonne gehören zusätzlich eine Sonnenbrille und eine Mütze. Besonderen Schutz benötigen die Lippen aufgrund ihrer dünnen Hautschicht und der fehlenden Pigmente (Melanin) in den Hautzellen. Apotheken bieten hierfür Pflegestifte mit UV-Schutz an. Durch die konsequente frühzeitige Umsetzung dieser Schutzmaßnahmen kann der Entwicklung von hellem Hautkrebs vorgebeugt werden.

Doch nicht immer ist man auf "gutes Wetter" entsprechend gut vorbereitet. Um potenzielle Hautveränderungen frühzeitig zu erkennen, sollten Erwachsene neben der eigenen Hautbeobachtung regelmäßig ein Hautkrebsscreening beim Dermatologen in Anspruch nehmen. Für gesetzlich Krankenversicherte ab 35 Jahren ist diese Untersuchung alle zwei Jahre kostenlos. Wird heller Hautkrebs in einem frühen Stadium diagnostiziert, ist er in der Regel gut zu therapieren. Die Behandlung erfolgt beispielsweise mit speziellen wirkstoffhaltigen Gelen oder Cremes.

Quelle: Gesundheit.de, Oktober 2016; Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, 2005

Weitere News-Beiträge

2017
10. August 2017 UV-Schutz: frühzeitige Aufklärung wichtig ... → mehr

27. Juli 2017 Non Melanoma Skin Cancer - neue Erkenntnisse ... → mehr

20. Juli 2017 Sommer, Sonne, Sonnenschutz ... → mehr

6. Juli 2017 Mobile Apps zur Erkennung von Hautkrebs im Frühstadium ... → mehr

22. Juni 2017 Mit dem Sonnenschutz schon bei den Kleinsten beginnen ... → mehr

8. Juni 2017 Heller Hautkrebs nach wie vor unterschätzt ... → mehr

18. Mai 2017 Sonnenschutz? Sonnenklar! ... → mehr

4. Mai 2017 Hautkrebsprävention bei Sportlern besonders wichtig ... → mehr

20. April 2017 Euromelanoma 2017: "Ihr habt nur die eine Haut" ... → mehr

6. April 2017 Solarien bergen Gesundheitsgefahren ... → mehr

23. März 2017 Vorstufen von hellem Hautkrebs erkennen ... → mehr

9. März 2017 Solarien erhöhen das Hautkrebsrisiko ... → mehr

23. Februar 2017 Bewährte Laserscanmikroskopie zur Hautkrebsdiagnose ... → mehr

26. Januar 2017 Nutzen des Hautkrebsscreenings ... → mehr

12. Januar 2017 Sonnenschutz schon im Kindesalter unerlässlich ... → mehr

Archiv
2016 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2016 anzeigen
2015 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2015 anzeigen
2014 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2014 anzeigen
2013 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2013 anzeigen
2012 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2012 anzeigen
2011 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2011 anzeigen
2010 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2010 anzeigen
2009 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2009 anzeigen
2008 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2008 anzeigen
Die Inhalte von WeisserHautkrebs.de können und sollen keinen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose dar. Die Informationen dieser Webseiten inklusive der Expertenräte sollen zur Erlangung zusätzlicher Informationen zu einer bereits gestellten Diagnose oder zur Vorbereitung eines Arztbesuches dienen. Empfehlungen hinsichtlich Diagnoseverfahren, Therapieformen, Medikamenten oder anderer Produkte werden nicht gegeben.
Bitte lesen Sie hierzu die Nutzungsbedingungen mit Haftungsausschluss.
© 2013 medical project design GmbH